Wir laden Sie sehr herzlich ein zur 14. LeLa-Jahrestagung vom 17. bis 19 März 2019:

"Schülerlabore gestalten Zukunft!


Es sind natürlich die Akteure in den Schülerlaboren, die mit diesem Motto der 14. LeLa-Jahrestagung gemeint sind: die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die Programme und deren Umsetzung verantwortlich sind, und die Kinder und Jugendlichen, die dort aktiv lernen, ihre Lebensumwelt zu verstehen und für die Gestaltung ihrer eigenen Zukunft nötige Kompetenzen entwickeln können.

Die kommende Jahrestagung findet vom 17. bis 19. März 2019 am Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) in Paderborn statt. Dieser Veranstaltungsort ist Bestandteil der Paderborner Zukunftsmeile - passend zum diesjährigen Motto der Tagung.

Auch für die Tagung in Paderborn konnte LeLa das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) als Unterstützer gewinnen. Wir bedanken uns für diese Förderung! Sie zeigt, dass die LeLa-Jahrestagung anerkannterweise bundesweit einen wichtigen Platz für die Vernetzung außerschulischer Bildungsangebote einnimmt.

Mit verschiedenen Veranstaltungsformaten wird das Motto aufgegriffen. Unter anderem wird es zehn 60-90 minütige Diskussionforen zu den folgenden Themen geben:

1. Schülerlabore als Teil von Bildungslandschaften
2. Digitalisierung: Zukunft für Schülerlabore?
3. Was können Schülerlabore zur Lehrerausbildung beitragen?
4. Schülerforschungszentren: Inkubatoren für Zukunftsgestalter*innen
5. Schülerlabore und social media
6. Handeln für nachhaltige Entwicklung: Zukunft nachhaltig gestalten
7. Technik von morgen - mit Wissenschaft Zukunft gestalten
8. Regionale Strukturen schaffen
9. Mobile Schülerlabore
10. Berufsorientierung in Schülerlaboren

Für diese Tagung greifen wir wieder ein altes aber sehr beliebtes Format der Präsentation aus: Blitzlichter bzw. Kurzvorträge. In max. 5-minütigen Vorträgen können Sie Ihr Projekt, Schülerlabor o.ä. vorstellen. Die Session für die Blitzlicher werden parallel zu den Diskussionforen stattfinden. Wenn Sie sich für ein Blitzlich bewerben möchten, reichen Sie bitte hier Ihren Beitrag ein.

Die Region um Paderborn ist eher arm an Schülerlaboren; mit dem coolMINT.paderborn steht für die traditionelle Labor-Tour nur ein einziges Schülerlabor zur Verfügung. Das allerdings direkt am HNF. Statt die Schülerlabore zu besuchen, kommen sie zum Veranstaltungsort: Mobile Schülerlabore präsentieren auf dieser Tagung ihre Angebote, Experimente, sogar ganze Trucks, in denen der Laborbetrieb stattfindet. Weniger aufwendige Angebote werden in einer Art Schülerlabor-Messe präsentiert.

Natürlich gibt es wieder zwei ausreichend lange Slots für Diskussionen und Vernetzung während der Posterausstellung.


Die Tagung wird gestaltet durch das Mitmachen ihrer Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

Registrieren Sie sich gleich heute online für die Tagung!



Wir freuen uns auf eine stimulierende Netzwerktagung der Schülerlabore und hoffen, dass Sie daran teilnehmen können. Bitte zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen, falls Fragen offengeblieben sind. Wir freuen uns sehr darauf, Sie in Paderborn begrüßen zu können. Bitte leiten Sie diese Information auch an Ihre Kolleginnen und Kollegen weiter.