WILLKOMMEN
JUGENDTAGUNG
PROGRAMM
ONLINE REGISTRIERUNG
DEADLINES
KONTAKT

1. LeLa-Jugendtagung am Mittwoch dem 11. März 2020

Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Disziplinen präsentieren Naturwissenschaftliche, technische und geisteswissenschaftliche Projekte

Die LeLa-Jugendtagung wird in Dresden zum allerersten Mal durchgeführt. Sie findet im Anschluss an die 15. LeLa-Jahrestagung im DLR_School_Lab der TU Dresden in den Technischen Sammlungen statt. Auf dieser eigenen Tagung könnt Ihr Euch bundesweit vernetzen. Ihr bekommt auf Eurer Tagung Gelegenheit, Euch auszutauschen und Eure Projekte zu präsentieren. Selbstverständlich ist die Teilnahme für Euch auch möglich, wenn Ihr nur zuhören und Euch über die spannenden Projekthemen gleichaltriger informieren möchtet. Ihr könnt hier Kontakte knüpfen und Euch über Höhen und Tiefen wissenschaftlichen Arbeitens austauschen. Für alle gibt es am Ende eine Teilnahmebestätigung. Die Teilnahem ist kostenlos. Registrieren könnt Ihr Euch online hier auf diesem Portal.

▶ HIER für die Jugendtagung registrieren!


LeLa-Jugendtagung? Wir möchten den etwas sperrigen Namen ändern. Helft uns dabei! Schickt uns Eure Vorschläge einfach an

Programm LeLa-Jugendtagung

(vorläufig)

Mittwoch, 11 März 2020

Technischen Sammlungen, Junghansstraße 1-3 (Eingang Schandauer Straße), 01277 Dresden

LeLa-Jugendtagung

09:00 Uhr
Registrierung, Aufbau der Poster (max. 50 Plätze) und Abgabe der Beiträge (Vorträge)

09:30 Uhr
Beginn mit Poster- und Materialpräsentation ("Marktplatz der Ideen" - Get Together)

10:30 Uhr
Begrüßung

10:45 Uhr
Plenarvorträge, Länge jeweils 10 Minuten:
  1. Lukas Schulz: Lk I Augmented Reality Brille + Exoskelett-Arm 
  2. Daphne Benedikt: Bestimmung des Diffusionskoeffizienten nach der Schlierenmethode von Otto Wiener
  3. Sophie Horstmann: Human rights focused on the equality of men and women represented by the most populated country of each continent
  4. Preisträgerklasse der Bundeszentrale für politische Bildung: Plastiktüten – Nein, Danke!

12:30 Uhr
Mittagspause mit Essen und Posterpräsentation

14:00 Uhr
Experten-Vortrag zum Thema Teilchenphysik (Dr. Fank Siegert, Netzwerk Teilchenwelt)

15:00 Uhr
Experimentalvortrag (Dr. Olaf Gutschker)

16:00 Uhr
Verabschiedung